spectrum × spectator
Installation und Betrachtung


Als Kollektiv junger Kölner Produktdesigner*Innen, schafft Dimensioniii im Rahmen der Passagen 2020 – Interior Design Week ein Forum für Nachwuchsgestalter* Innen. Unter dem Leitmotiv spectrum × spectator werden drei Locations in unmittelbarer Ebertplatznähe mit einem zusammenhängenden Ausstellungskonzept bespielt. In der Eremitage Weidengasse und dem Atelier M. Diedeling werden Arbeiten aus den Bereichen Möbel, Leuchten, Objekt und Installation gezeigt und eröffnen den Betrachtenden so neue Perspektiven auf die junge Designszene. In der Labor Projektgalerie befassen sich Gestalter*Innen mittels den Medien Fotografie und partizipativer Stadtplanung mit dem kulturellen Wandel im umliegenden städtischen Raum. Abendliche Performances und musikalische Begleitung eröffnen Raum für Interaktion und Diskussion.